SoleBad: Kraft schöpfen. Im Quellwasser. Im Schönen. Eintauchen.

Eine behagliche Atmosphäre, modernes Ambiente, Wärme und Ruhe sorgen für einen erholsamen Aufenthalt in der Spreewald Therme mitten im UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald. Die wertvolle Thermalsole entspringt in 1.350 Metern Tiefe direkt unter der Therme und zählt mit einem Salzgehalt von 23,9 Prozent zu den reichhaltigsten Solen.

Im SoleBad stehen acht Badebecken und ein Warmaußenbecken mit Strömungskanal mit Temperaturen zwischen 18 und 38 Grad und unterschiedlichen Solekonzentrationen zur Verfügung und laden dazu ein, den Alltag hinter sich zu lassen. Das Dampfbad und die Soleinhalation in Form von Gurkenfässern vervollständigen das hochwertige Verwöhnangebot.

Entschweben Sie dem Alltag und tauchen Sie ein in eine Welt der Entspannung. Als Hotelgast erreichen Sie die Spreewald Therme bequem aus dem Zimmer im Bademantel über unseren wettergeschützten Bademantelgang und können diese bereits ab 8 Uhr exklusiv nutzen, bevor ab 9 Uhr die reguläre Öffnung der Therme erfolgt.

Alle Informationen zum SoleBad der Spreewald Therme